Startseite » Blog » Männerliebe: Frauenberufe
frauenberufe

Männerliebe: Frauenberufe

Krankenschwester oder Stewardess? Oder doch lieber die sexy Sekretärin, die immer gehorcht? Frauenberufe gibt es viele und einige wirken besonders sexy und attraktiv auf Männer. Sie lösen beim Mann Fantasien aus, die ihn erregen lassen. Und diese Fantasien würde er natürlich sehr gerne in die Tat umsetzen. Zu Hause im Bett oder auch in der Öffentlichkeit als Vorspiel. Gehörst du auch zu den Männern, die bei dem Gedanken eines bestimmten Frauenberufes, erregt werden?

Welche Frauenberufe sind sexy?

Besonders sexy wirken Krankenschwester, Stewardess oder Sekretärin auf Männer. Und das aus den unterschiedlichsten Gründen. Ich persönlich bevorzuge den Beruf der perfekten Sekretärin. Zugegeben es ist sehr oberflächlich gedacht, da ich stark auf äußere Reize reagiere. Mein Bild des Frauenberufs Sekretärin: Eine sexy Frau, die einen Rock trägt und ihre sexy Beine in Halterlose besonders zu Geltung bringt. Natürlich in Kombination mit High Heels. Ihre Bluse ist eng und leicht bis zum Dekollete aufgeknöpft. Darunter trägt sie eine Spitzen-BH,der leicht heraus schimmert. Haare hochgesteckt und ihr Augenaufschlag zieht dich direkt aus.

So ungefähr sieht meine Fantasie aus.

Das ist bei jedem Mann natürlich anders. Jeder Mann verbindet etwas anderes mit einem Frauenberuf. Bei den Männern, wo es Erregung hervorruft, hat der Frauen eine sexuelle Auswirkung. Ihr Bedürfnis liegt darin, diese Assoziationen mit diesem Berufsbild im Liebesleben auszuleben. Eine Art des Rollenspiels.

frauenberufe
frauenberufe
frauenberufe

Was macht die Frauenberufe so sexy?

Manche Frauenberufe bringen eine bestimmte Tätigkeit mit sich. Eine Krankenschwester kümmert sich um Menschen. Eine Sekretärin hört auch ihren Chef und kann ihm aber auch mal die Meinung sagen. Solche Tätigkeiten und Eigenschaften finden Männer super. Es sind aber nicht nur die Tätigkeiten, die von diesen Berufen ausgehen. Welcher Mann findet es nicht super, wenn sich die ganze Zeit um ihn gekümmert wird. Oder seine Partnerin ihm gehorcht und seine Anweisungen Folge leistet? Und dabei auch noch sexy gekleidet ist? Oftmals ist auch die Kleidung in einem bestimmten Berufsbild ausschlaggebend.

Sekretärinnen haben sehr häufig mit direktem Kundenkontakt zu tun. Daher kleiden sie sich sehr schick und weiblich. Rock und High Heels sind da keine Seltenheit. Und so gibt es das auch in vielen anderen Frauenberufen. Wobei die Realität und die Vorstellung der Männer oft sehr weit auseinander liegen. Deshalb gibt es für solche Fantasien “Kostüme”, um sich den Fantasien zu Hause hinzugeben. Die Kostüme haben natürlich wenig mit der richtigen Berufskleidung zu tun. Sie sind besonders sexy hergestellt und zielen genau auf das ab, was sich Mann vorstellt.

Wie ihr das in euer Liebesspiel nutzt, das überlasse ich euch.

frauenberufe

Wie kannst du es ins Liebesleben einbeziehen?

Mal von einer Krankenschwester verführt zu werden oder von einer sexy Stewardess, das Essen serviert zu bekommen, ist der Traum von vielen Männern. Allerdings bleibt es bei vielen ein Traum. Gut, jetzt haben vielleicht manche Männer das Glück, dass ihre Partnerin Stewardess oder Krankenschwester im wahren Leben ist und werden so ständig von einer solchen verwöhnt. Aber in diesem Fall scheint das Berufsbild nicht im Mittelpunkt des Liebesspiels zu stehen. Im Liebesspiel soll ja der Beruf im Mittelpunkt stehen und es eher alles Rollenspiel ablaufen. Und das ist die große Schwierigkeit. Wo Männer eher vielleicht eine geringe Hemmschwelle haben, in diesem Rollenspiel einzutauchen, ist es für Frauen etwas schwieriger. Ein sexy Krankenschwesterkostüm anzuziehen und eine Rolle zu spielen ist immer noch etwas anderes als heiße Dessous anzuziehen und damit den Partner zu verwöhnen.

Wenn dir das wirklich als Mann wichtig ist, solch eine Fantasie auszuleben, dann kann ich dir nur raten, spreche es offen an. Sprich mit deiner Partnerin darüber. Erwarte aber nicht, dass sie es direkt akzeptiert oder umsetzt. Gib ihr Zeit. Aber akzeptiere es ebenso, wenn es nicht ihr Ding ist. Zugegeben, es ist kein einfaches Thema.

Welche Frauen Berufen sind noch sexy?

Natürlich sind die Geschmäcker verschieden. Und manchen Männern ist es völlig egal und assoziieren gar nichts mit Frauenberufen. Aber dennoch gibt es weitere Frauenberufe, die eine anziehende Wirkung auf Männer haben und deren Fantasie anregt.

Dazu gehören Berufe, wo Frauen ein starke Position einnehmen. Sich sogar gegen die Männerwelt durchsetzen müssen. Zum Beispiel Anwältinnen oder Architektinnen.

Auch die Lehrerin ruft nicht nur Kindheitserinnerungen hervor. Erziehungsfantasien stehen in diesem Beruf weit vorne. Den Frauenberuf der Masseurin muss ich denke ich nicht weiter beschreiben. Welche Assoziationen Männer bei diesem Berufsbild bilden, ist eindeutig. 

Wenn du noch ein paar Ideen oder mehr wissen möchtest, warum bestimmte Berufe anziehend auf Männer wirken, dann schau mal hier vorbei. Frauenberufe die sexy sind 

Weitere Blogbeiträge zum Thema “Männer Liebe” findest du hier:

Männer Liebe: Halterlose, Strapse und Nylons

Männer Liebe: Wenn Frauen High Heels tragen

 



Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.